Unser Tagebuch zum B-Wurf

8.Trächtigkeitswoche

 

Kara‘s Rückblick auf die vergangene Woche:

„Also, ich muss euch was erzählen. Meine Zweibeiner benehmen sich die vergangenen Tage/Wochen echt merkwürdig. 

 

Ich war ja schon immer die Queen im Haus, aber so, wie ich jetzt verwöhnt werde, das muss doch irgendeinen Grund haben.

 

Keine Frage, gekuschelt wurde schon immer viel, aber momentan ist’s echt auffällig. Und was die dauernd meinen Bauch streicheln… okay, es tut wirklich verdammt gut, da er, naja sagen wir mal so, etwas dicker geworden ist und auch ziemlich spannt. Mal ganz abgesehen davon, dass irgendwas in mir meint sich immer mal wieder bemerkbar zu machen. Irgendwie kommt mir das noch bekannt vor… ist aber schon so lang her, das ich mich nicht mehr daran erinnern kann. Ist vielleicht auch gut so, oder?

 

Ich liebe es, wenn Herr’li oder Frau‘li in der Küche werkeln… da fällt immer was runter, ob absichtlich oder nicht, es ist voll lecker. Meine Mahlzeiten haben die Zweibeiner, Gottseidank, meinem enormen Hunger angepasst und es ist jedes Mal soooooo lecker. Freilich könnte ich auch da locker das Doppelte schaffen, aber hey, ich kugel jetzt schon durch die Gegend wie ein Fass, noch mehr und ich würde wahrscheinlich getragen oder gefahren werden müssen, um mich zu bewegen.

 

Aber eins noch… und das ist echt nicht lustig… dieses ständige Messen meiner Körpertemperatur und das Wiegen (ich weiß selber, dass ich zugenommen habe)… das könnten sie echt sein lassen.

 

Meine zwei kleinen Mädels, Arya und Naira, sind voll lieb. Auch sie geben mir meinen Freiraum, wenn ich mal wieder bissl mehr Platz auf der Couch, im Bett oder den anderen Schlafmöglichkeiten brauche. Beide spielen und toben zusammen und passen dabei auf, dass ich nicht umgerannt werde. Das Laufen mit Herr‘li überlasse ich erstmal der Jugend und genieße derweil meine Ruhe in meinem neuen Zimmer. Das ist echt toll geworden und ich fühle, dass ich hier demnächst viel Zeit verbringen werde.

 

Also ihr Lieben, ihr seht… es tut sich einiges bei mir und mal ganz ehrlich, nur unter uns, wir hoffen doch alle, dass dieses ganze Szenario bald ein Ende hat, oder?

 

In diesem Sinne wünsche ich euch eine wundervolle neue Woche und ich bin mir sicher, wir hören wieder voneinander.“

 

Die aktuellen Werte im Vergleich zur Vorwoche:

 

Gewicht:

08.08.2022 – 24,7kg

15.08.2022 – 24,6kg

22.08.2022 – 25,6kg

29.08.2022 – 25,0kg

05.09.2022 – 25,6kg

11.09.2022 – 27,4kg

18.09.2022 – 29,9kg

25.09.2022 – 32,2kg

Bauchumfang:

08.08.2022 – 55cm

15.08.2022 – 55cm

22.08.2022 – 58cm

28.08.2022 – 60cm

05.09.2022 – 64cm

11.09.2022 – 70cm

18.09.2022 – 77cm

25.09.2022 – 83cm

7.Trächtigkeitswoche

 

Eine sehr ruhige Trächtigkeitswoche liegt hinter Kara und uns allen.

 

Das Wetter hat von sommerlicher Idylle in Herbststimmung gewechselt und man merkt deutlich, dass die etwas abgekühlten Temperaturen unserer Mama Kara gefallen.

 

So konnte sie endlich mal wieder zwei kleinere Laufeinheiten mit Herr’li einlegen. Auch wenn ihr Laufpartner durch die vermehrten Pippi-Stopps, der dicke Welpenbauch ist hier sicher nicht unschuldig, immer mal wieder eine Zwangspause einlegen musste, so genoss Kara ihre Zeit.

 

Insgesamt kann man festhalten, dass sämtliche Outdoor-Aktivitäten seitens Kara zunehmend entspannter stattfinden. Unsere gemeinsamen Spaziergänge werden kürzer und dauern dennoch genauso lang, wie früher. Die Jugend Arya und Naira passt sich hier sehr toll an, was bleibt ihnen den auch anders übrig.

 

Und ja, endlich ist auch wieder Kara‘s Lieblingsplatz im Haus „eröffnet“ worden. Sie liebt es, sich vorm Kamin zu legen und die Wärme auf ihren Welpenbauch wirken zu lassen.

 

Ganz leicht, sind erste Bewegungen unter der Bauchdecke zu spüren und wir freuen uns auf die nächsten Tage/Wochen, in denen da sicher mehr spürbar werden wird.

 

Die aktuellen Werte im Vergleich zur Vorwoche:

 

Gewicht:

08.08.2022 – 24,7kg

15.08.2022 – 24,6kg

22.08.2022 – 25,6kg

29.08.2022 – 25,0kg

05.09.2022 – 25,6kg

11.09.2022 – 27,4kg

18.09.2022 – 29,9kg

Bauchumfang:

08.08.2022 – 55cm

15.08.2022 – 55cm

22.08.2022 – 58cm

28.08.2022 – 60cm

05.09.2022 – 64cm

11.09.2022 – 70cm

 

18.09.2022 – 77cm

6.Trächtigkeitswoche

 

In unserer 2. Urlaubswoche standen die Vorbereitungen fürs künftige Welpenzimmer der kleinen Kaiserchen (Geburt bis 3. Woche, vor Auszug ins Welpenhaus) auf der To-Do-Liste.

Somit wurde zuerst einmal ausgiebig eingekauft.

 

Frau‘li war da eher für Deko  (Bilder, Vorhang etc.) zuständig und Herr‘li fürs umbauen  (robuster Fußbodenbelag, Ausbruchsschutz usw.). 


Nach dem Abschluss der Umbaumaßnahmen durften natürlich alle Mädels den neuen Raum begutachten und austesten. 

Wie man auf den Bildern erkennen kann, war die Jugend scheinbar zu euphorisch und hielt den Raum für ein neues Spielzimmer. 


Ansonsten war es für Kara eine sehr erholsame 2. Urlaubswoche und endlich wird ihr unbändiger Hunger nun auch durch eine Mahlzeit mehr am Tag, etwas gestillt . 

Im Vergleich zum Beginn der Trächtigkeit kann man nun ein wunderschön rundes Bäuchlein sehen und Frau‘li versucht abends mit dem Stethoskopdie ersten Herzschläge zu hören, was gar ned so einfach ist.


Die aktuellen Werte im Vergleich zur Vorwoche:


Gewicht:

08.08.2022 – 24,7kg

15.08.2022 – 24,6kg

22.08.2022 – 25,6kg

29.08.2022 – 25kg

05.09.2022 – 25,6kg

11.09.2022 – 27,4kg

Bauchumfang:

08.08.2022 – 55cm

15.08.2022 – 55cm

22.08.2022 – 58cm

28.08.2022 – 60cm

05.09.2022 – 64cm

11.09.2022 – 70cm

5.Trächtigkeitswoche

 

Nach dem sehr erfreulichen Ultraschall-Termin entschlossen wir uns für einen spontanen Kurzurlaub mit den Mädels ins wunderschöne Italien 🇮🇹

Somit konnten wir alle, Vier- und Zweibeiner, nochmal Kraft für die kommende Zeit tanken.

 

Bei angenehmen Temperaturen am Lago Maggiore wurden kleinere Ausflüge mit der werdenden Mama Kara und ihrer Mädelsbande Arya und Naira unternommen und die gemeinsame Zeit genossen.

 

Auffallend ist Kara‘s gestiegener Hunger 😆. Die täglichen Mahlzeiten scheinen ihr nicht mehr zu reichen, so dass sie direkt nach dem füttern, die Näpfe der Mädels inspizieren muss und jedes extra Lecker‘li am besten mit der gebenden Hand verschlingen möchte 🤪.

 

Da nun auch der Bauch sichtbar größer wird, ist es nicht mehr verwunderlich, dass Kara vermehrt mit Körperpflege beschäftigt ist, um auch die Spannungen entsprechend zu vermindern.

 

Fazit: Die einst so schöne Körperform von Kara ist nun definitiv „Geschichte“ und weicht einer super schönen trächtigen Hündin. 🥰

 

Die aktuellen Werte im Vergleich zur Vorwoche:

 

Gewicht:

08.08.2022 – 24,7kg

15.08.2022 – 24,6kg

22.08.2022 – 25,6kg

29.08.2022 – 25kg

05.08.2022 – 25,6kg

Bauchumfang:

08.08.2022 – 55cm

15.08.2022 – 55cm

22.08.2022 – 58cm

28.08.2022 – 60cm

05.09.2022 – 64cm

 

29.08.2022

Dieser besondere Tag 🤩 wurde ausgewählt, um den Ultraschall Termin zu vereinbaren.

Und mit diesem Ergebnis…

Wir erwarten KARA‘S und LIGU’S KLEINE KAISERCHEN 👑 Anfang Oktober 2022

…konnte sich Frau‘li ein besonderes Geburtstagsgeschenk selber machen 🤩.

Und nun kann auch das Geheimnis des Auserwählten gelüftet werden und wie es zum Titel „kleine Kaiserchen“ gekommen ist 🥰

Für unseren B-Wurf haben wir den wundervollen LIGU – Caligula last Emperor of KaWi’s trailing Spots – von Kathrin Wimmer und Ihrer Zuchtstätte Dalmatinerzucht of KaWi‘s trailing Spots ausgewählt und sind auf das baldige Ergebnis des Nachwuchses sehr gespannt.

Da Ligu aus der Verpaarung von Kathrins Hündin Dotty (letzter Sohn) und ihrem Johnny (erster Sohn) stammt, erhielt er den Namen: Letzter Kaiser 👑. Und so entstand auch unser Überbegriff des B-Wurfs 🤩

Und was folgt nun …. Wir werden den wachsenden kleinen Kaiserchen weiterhin entgegenfiebern und Kara ihre kommende Zeit so angenehm wie möglich gestalten 😊.

3. Trächtigkeitswoche + Beginn der 4. Woche

Die 3. Woche ist vorbei und bei Kara zeigen sich deutliche Anzeichen einer geglückten Verpaarung. Ihre Zitzen schwellen an und ein kleiner Bauchansatz ist sichtbar. 🤩 Ihrem täglichen Ritual -> Fressen, Putzen, Kuscheln, Schlafen… bleibt sie treu.

Während Herr‘li im Garten die nächste „Baustelle“ beendet hat, wurde durch Kara, in gewohnter Weise, alles beobachtet und schlussendlich für GUT 👍🏻 befunden. Sie hat, so kennen und lieben wir sie, jeden Sonnenstrahl genutzt und sich den besten Platz in der warmen Sonne, zum Brüten 😊, gesichert.

Auch eine kleine Laufeinheit durfte sie wieder mit Herr‘li einlegen 😊. Diese Zeit, zu zweit, genießen beide immer sehr 🥰.

Und nun, da die 4. Woche angebrochen ist, steht natürlich der lang ersehnte, für uns so wichtige, Ultraschall Termin bevor.

Und auch diesesmal haben wir es uns nicht nehmen lassen, den Termin geheim zu halten. So ist der Überraschungseffekt auf unserer Seite.

Gewicht:

22.08.2022 – 25,6kg

29.08.2022 – 25kg

Bauchumfang:

22.08.2022 – 58cm

28.08.2022 – 60cm

2.Trächtigkeitswoche

Eine sehr entspannte 2. Trächtigkeits-Woche liegt hinter Kara und den Capella-Montis Mädels. 😊

Am vergangenen Wochenende durfte Kara zu Hause bei Vivienne bleiben, während die „Jugend“ zur vorerst letzten Ausstellung dieses Jahr unterwegs war. Somit konnte sie sich ausreichend entspannen und von Vivienne verwöhnen lassen. Mit tollen Erfolgen von Naira und Arya kamen wir schließlich am Sonntag wieder nach Hause und Kara‘s Wiedersehensfreude uns und den Mädels gegenüber war unbeschreiblich 😍

Während der täglichen Arbeit von Herr’li und Frau’li genießen die Mädels ihre Ruhephasen. Kara schläft am liebsten im Büro bei Herr‘li auf ihrem Hundesessel und kann so ihrem Schlafbedürfnis nachkommen. 😍

Sie ist weiterhin ihrem Putz- und Schlafbedürfnis „erlegen“ und nutzt jede Möglichkeit zum ausgiebigen Kuscheln mit uns allen 😊

Die Futterrationen sind weiterhin unverändert und Kara hat noch immer einen gesunden Appetit. Wir bleiben gespannt wie sich die 3. Woche entwickelt und was es neues zu berichten gibt.

Die aktuellen Werte im Vergleich zur Vorwoche:

Gewicht:

15.08.2022 – 24,6kg

22.08.2022 – 25,6kg

Bauchumfang:

15.08.2022 – 55cm

22.08.2022 – 58cm

1.Woche Trächtigkeit

Die 1. Woche ist nun bereits vergangen und wir haben einiges zu berichten.

Eine lang geplante Reise stand direkt nach den Decktagen an und da alles so perfekt geklappt hat, konnte dieser Trip starten. ☺️

Bei warmen Temperaturen in Slownien, die uns tagsüber sehr viel Entspannung brachten, konnte Kara sich ebenso erholen. Abends ging es zur Hundeausstellung und sie präsentierte sich an 3 Tagen von Ihrer besten Seite 🤩. Somit hat unsere Zaubermaus schlussendlich den Titel „Slowenischer Champion“ vollendet und macht uns immens stolz 😍.

Bereits in dieser Zeit fing Kara vermehrt an sich zu putzen und genoß die warmen Sonnenstrahlen, für mehrere Schlafpausen ☺️. Wie auch in ihrer letzten Trächtigkeit, sind dies sehr gute Anzeichen, für eine gelungene Verpaarung. 😉

In der letzten Woche hat sie Ihr Kuschel-, Putz- und Schlafbedürfnis entsprechend beibehalten und lässt uns hoffen 😊. Das sonst sehr ausgiebige Spielen und Toben mit Arya und Naira, wird deutlich weniger und sie schaut lieber zu, als sich zu beteiligen 😉.

Bislang bleibt die Ernährung und Bewegung wie gewohnt und wird von uns mit Wiegen und Bauchumfang entsprechend dokumentiert.

Die aktuellen Werte im Vergleich zur Vorwoche:

Gewicht:

08.08.2022 – 24,7kg

15.08.2022 – 24,6kg

Bauchumfang:

08.08.2022 – 55cm

15.08.2022 – 55cm

Start   >>B-Wurf<<  August 2022

Aufgrund der verfrühten Läufigkeit – geplant Anfang September 2022 – Beginn 20.07.2022 – (Kara bleibt sich somit treu, auch unsere A-Wurf-Planung wurde 2021 früher gestartet 😆) sind alle Planungen für den geplanten B-Wurf 2022 vorzeitig aktiviert worden.

Wir hatten, wie bereits im vergangenen Jahr, uns im Vorfeld viele Gedanken über den passenden Deckrüden gemacht. Auch dieses Mal wollten wir nichts unbeachtet lassen und entschieden uns schlussendlich für einen Prachtburschen, welcher ein sehr ausgeglichenes Wesen, eine für uns sehr interessante Ahnentafel, ein wundervolles Pigment und eine, zu Kara passende, traumhafte Statur mitbringt. (hierzu demnächst mehr).

Die letzten Tage verbrachten wir wieder mit Besuchen beim Tierarzt, um den Progesteron Wert bestimmen zu lassen. In dieser Hinsicht bleibt sich Kara treu und zeigt uns somit, hier können wir uns auf sie und unsere Erfahrungen verlassen.

Da bereits im Vorfeld mit der Besitzerin des Deckrüden ein stetiger Kontakt bestand, konnte der passende Termin problemlos vereinbart werden.

Somit war es am 02.08.2022 beschlossene Sache. Wir packten alle Sachen zusammen und fuhren mit Kara los, um den Planungen nun endlich Taten folgen zu lassen.

Da Kara den von uns Auserwählten bereits in der Vergangenheit kennenlernen konnte, war es von Anfang an ein sehr harmonisches Zusammentreffen 🥰 und schnell war klar, Kara ist bereit. Mit ein wenig Spielereien, den ein oder anderen Probeläufen im Vorfeld, ging es dann zügig zur Sache und beide vereinten sich. 
Alles verlief wie aus dem Lehrbuch und es wurde „Hochzeit“ gefeiert.

Im Anschluss durften sich beide ausruhen und wir genossen die Zeit, mit vielen tollen Gesprächen, bis in den frühen Abend.